Über uns

Wir sind Claudia und Simon, zwei Jungimker aus dem 15. Wiener Gemeindebezirk. "Zur Biene gekommen" sind wir im Frühjahr 2020. Eigentlich wollten wir nur mal aus Interesse einen Imkerkurs besuchen. Da dieser coronabedingt ausfiel, besuchten wir spontan einen Vereinsabend des Imkervereins Wien West, wo wir nicht nur mit reichlich Ratschlägen und Büchern, sondern später auch mit Bienen und Equipment ausgestattet wurden.


Mittlerweile sind wir seit fast einem Jahr begeisterte Jungimker, lernen immer noch beinahe täglich neue Dinge über die Bienen, ihre Lebensweise und unseren gemeinsamen Lebensraum und genießen die Zeit, die wir durch unser geteiltes Hobby gemeinsam verbringen können.

20200423_160628_HDR.jpg

... und unsere Bienen

Die Hauptdarsteller

Seit gut einem Jahr leben sie jetzt auf unserer Dachterrasse. Drei Bienenvölker in ihren hübschen Holzbeuten. Pollen und Nektar finden sie in der Nachbarschaft genügend. Zahlreiche Bäume und Sträucher in den angrenzenden Parks und Alleen bieten das ganze Jahr über ein reichhaltiges Nahrungsangebot.

Die Tatsache, dass unsere Völker nur einen Gang aufs Dach von uns entfernt sind verbindet uns nochmals etwas mehr mit ihnen. Wir bekommen ganz nebenbei täglich mit, was sich bei unseren Bienchen gerade tut und ob es ihnen gut geht. Und ganz ehrlich: Es gibt nichts Entspannenderes als an einem lauen Sommerabend dem regen Treiben vor den Fluglöchern zuzusehen und dem Summen der emsigen Bienen zu lauschen.